Sitzung der Versammlung der Konferenz Europa

 

Vom 28. bis 30. Oktober fand die jährliche Sitzung der Versammlung der Konferenz der Redemptoristen in Europa im Haus der Mutter von der Immerwährenden Hilfe in Madrid statt. Anwesend waren die Superioren der achtzehn Einheiten, die die Konferenz in Europa hat, zusammen mit den gewählten Delegierten der Einheiten, die ein Recht darauf haben.

Das Hauptthema war das Starten von interprovinziellen Kommunitäten, die den apostolischen Prioritäten, die die Konferenz für dieses Sexennium vereinbart hat, entsprechen. In dieser Diskussion wurden folgende Beschlüsse gefasst: Die Gründung der Kongregation in Albanien, die Eröffnung einer interprovinziellen Kommunität in Luxemburg, die sich vor allem Migranten und Jugendlichen widmet, und das Nachdenken über die weitere Anwesenheit von Redemptoristen in Dänemark.

Außerdem nahm man sich Zeit, einige neu entstandene und geplante Projekte kennen zu lernen: Das Haus des Willkommens für Pilger in Astorga (Spanien), das Colloquium über Migration, das im Mai 2014 in Deutschland stattfinden wird, der Bereich Evangelisierung, der im Juli 2014 in Krakau eröffnet wird und der Beginn einer neuen Website für die Konferenz (www.cssr-europe.com).

 

Veröffentlicht am: 2013-11-07


Andere Nachrichten