Verleihung der 'Goldenen Peerke' Auszeichnung

 

Am Dienstag, den 14. Januar, wurde im Peerke Donders Pavillon die 'Goldene Peerke' Auszeichnung der Organisation 'Sorgt für Einander' (Zorg voor Elkaar) verliehen. Diese Organisation vermittelt Pflege 'von unten' in die Orte Oisterwijk, Moergestel und Heukelom (in der Provinz Nord-Brabant). 

 

Der Preis besteht aus eine Skulptur und eine Summe von tausend Euro. Die Auszeichnung wird an Einzelpersonen oder Organisationen, die die Werke der Barmherzigkeit als Leitfaden haben, verliehen. Genau dieses Anliegen ist auch das Thema des Museums Peerke Donders - Museum für Nächstenliebe, das sich im Pavillon befindet.

 

Sie weiter www.peerkedonders.nl (in Niederländisch).

 

Veröffentlicht am: 2014-01-14


Andere Nachrichten