Br. Heribert Maas (D) verstorben

 

Am 4. Mai starb still und friedlich im Marien-Hospital in Bonn Bruder Heribert (Hans-Heinrich) Maas. Er wurde 79 Jahre alt.

Das Requien findet am Dienstag, 13. Mai 2014 um 14 Uhr statt in der Klosterkirche in Bonn. Anschließend ist die Beerdigung auf dem Nordfriedhof, Bonn.

 

Bruder Heribert war von 1962 bis 1983 in unserem Missionsgebiet auf Sumba/Indonesien tätig, wo er den Beruf als Schreiner und Zimmermann ausübte und sich große Verdienste beim Aufbau der Mission und in der Ausbildung von Jugendlichen erwarb. Nach der Rückkehr in die Heimat lebte er von 1983 bis 2006 im Kloster Geistingen. Nach der Auflösung dieses Hauses gehörte er dem Kloster Bonn an.

 

Veröffentlicht am: 2014-05-05


Totenbuch