P. Georg Höck (D) verstorben

 

Am 7. September 2017 starb in unserem Konvent in Köln Ehrenfeld unser Mitbruder Pater Georg Höck, 85 Jahre alt.

Er war u.a. pastoral tätig in Frankfurt a. M., Salzgitter-Steterburg und Trier (Telefonseelsorge).

Die Totenvesper findet am Mittwoch, dem 13. September, um 19 Uhr, in der Kapelle des Seniorenhauses Hl. Drei Könige statt.  Wir gedenken des Verstorbenen in der Eucharistiefeier am Donnerstag, dem 14. September, um 11 Uhr in der Kapelle des St. Franziskus Hospitals,  unmittelbar neben dem Seniorenhaus Hl. Drei Könige, anschließend die Beerdigung auf dem Alten Katholischen Friedhof in Köln-Mülheim.

 

Veröffentlicht am: 2017-09-07


Totenbuch