Zwei zukünftige Koordinatoren von Konferenzen beim Provinzkapitel

 

kapittel_2017_1600


Das Provinzkapitel der Provinz St. Clemens, das in Oktober 2017 stattfand, verabschiedete zwei seiner Mitglieder, die durch den generaloberen P. Michael Brehl Koordinatoren von Konferenzen ernannt worden waren. In der Schlusssitzung dankte der Vikar des Provinzials P. Jan Hafmans Provinzial P. Johannes Römelt für die Art und Weise, wie er die letzten sieben Jahre die jährlichen Kapitelsitzungen geleitet hat. Mit Wirkung vom 1. Januar 2018 wurde P. Dr. Johannes Römelt zum neuen Koordinator der Konferenz der Redemptoristen von Europa ernannt. Zum gleichen Zeitpunkt wird P. Zéphyrin Luyila Ndongala, Vizeprovinzial unserer  Vizeprovinz Matadi (Kongo), das gleiche Amt für die Konferenz von Afrika und Madagaskar übernehmen. Er war als Vizeprovinzial von Amts wegen sieben Jahre im Provinzkapitel. Die Koordinatoren übernehmen eine wichtige Aufgabe bei der Weiterentwicklung und Neustrukturierung unserer Ordensgemeinschaft in den Kontinenten.

 

Der Kongolese P. Jean-Robert Diyabanza Luyindula war als Gast anwesend. Er ist der Vikar der Vizeprovinz von Matadi und daher der Nachfolger von P. Luyila.

 

Das Kapitel erörterte ausführlich die Situation in der Vizeprovinz Matadi, die sich in einem langsamen und mühsamen Prozess der wirtschaftlichen Selbständigkeit befindet. Das Kapitel äußerte Bedenken hinsichtlich einiger Hindernisse in diesem Prozess, garantierte aber gleichzeitig eine weitere finanzielle Unterstützung der Vizeprovinz und die Begleitung des Prozesses.

 

Ein weiteres wichtiges Thema war der Bericht über die dritte Phase des Generalkapitels und die Beschlüsse der Versammlung der Konferenz von Europa. Das Kapitel "sieht in dem vorgelegten Aktionsplan der Generalleitung für die Fortsetzung des Umstrukturierungsprozesses gute Voraussetzungen, um so schnell wie möglich zu einer Fusion mit anderen Provinzen zu kommen."

 

Bemerkenswert war die Anwesenheit von acht Gästen, die die ausdrückliche Einladung des Provinzials an alle Mitbrüder und Mitarbeiter zu diesem Kapitelsitzung angenommen hatten.

 

Veröffentlicht am: 2017-10-30


Andere Nachrichten