Pater Timon De Cock verstorben

 

Am Montag, dem 28. Mai starb im St.Lucaskrankenhaus in Gent Pater Timon De Cock, 89 Jahre alt und leibliche Bruder von unserem Mitbruder Hermann De Cock. Pater Timon war von 1954 bis 2017 Missionaris in Libanon. Wegen seines Alters und einer swache Gesundheit kam er letzes Jahr zurück und lebte mit einigen Mitbruder in Gent.
Der Trauergottesdienst war am 4. Juni in der Clemenspoort in Gent.
Na der Feuerbestattung wird seine Asche nach Libanon transportiert.

 

Veröffentlicht am: 2018-06-04


Totenbuch