Pierre Simons (NL) Oblat der Kongregation

 

Pierre Simons, seit Jahren Ehrenamtlicher in Wittem, wurde am Sonntag, den 16. Dezember, zum Oblaten der Kongregation der Redemptoristen ernannt. P.Henk Erinkveld überreichte ihm am Ende der 11Uhr Messe die dazu gehörige Urkunde. Pierre bekam diese Auszeichnung als Anerkennung für seine vielen Tätigkeiten in Wittem. Er kennt die Redemptoristen seit seiner Kindheit. Er wurde in Wittem geboren und ist dort aufgewachsen; von 1952 bis 1956 war er auf dem Juvenat in Nijmegen. Seit 1982 ist er als Ehrenamtlicher an vielen Fronten in Wittem aktiv; u.a. als Lektor und Cantor. Er hilft auch Br. Bonaventura im Garten und beweist unseren Toten die letzte Ehre, indem er ihre Namen auf den Verschlussstein im Grabkeller eingraviert.

 

Veröffentlicht am: 2012-12-20


Andere Nachrichten